Zum Inhalt springen
Startseite » Blog » Das „Fest der Feste“

Das „Fest der Feste“

Hornbläser

Traditionell gehören Herbstfeste zur Schweiz wie Schokolade, Käse und Uhren.
Erstmalig fand das „Fest der Feste“ im schweizerischen Freilichtmuseum Ballenberg im Kanton Bern statt.

Der Kanton Bern unterhält unter Anderem auch Kontakte zum Freistaat Sachsen und somit auch zu unserem Schweizerisch-Deutschen Wirtschaftsclub e.V.
Auf diesen Kontakten beruht auch die Einladung ins Berner Oberland, ins Freilichtmuseum Balleneberg zum „Fest der Feste“.
Nach einer sehr herzlichen Begrüßung ging es zu Fuß durch die Bucht von Spiez. Anschließend fuhr uns ein Bus aufs Festgelände. Ein erlebnisreicher Nachmittag und Abend nahm seinen Anfang. Wir konnten die kulinarische und kulturelle Vielfalt aus allen Landesteilen und Sprachregionen der Schweiz hautnah erleben  und genießen. Wer wollte, konnte sich auch aktiv an verschiedener traditioneller Handwerkskunst versuchen.
Vielen Dank für die schöne Zeit im Berner Oberland.
Allen Veranstaltern und Organisatoren alles Gute !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Aufgabe + 60 = 61